Für ausländische Unternehmer, die in der Schweiz eine Firma gründen oder kaufen möchten, drängt sich eine Mantelgesellschaft nahezu auf.

Die grossen Hindernisse, die bei einer Gründung für Ausländer entstehen können, sind schon eliminiert, denn die Mantelgesellschaft existiert bereits. Ausserdem wird der neue Besitzer nicht im Handelsregister publiziert, was unter Umständen ein Pluspunkt sein kann, wenn es darum geht Wettbewerbsvorteile zu sichern.


Steuervorteile in der Schweiz sichern.

Es gibt viele Staaten die enorm hohe Unternehmenssteuern haben, die Schweiz ist gegenüber solchen Staat ein Steuerparadies. In der EU haben beispielsweise Spanien, Deutschland, Frankreich, Malta, Norwegen, UK und Italien die höchsten Steuern (alle über 25%) Die USA und Japan haben weltweit mitunter die höchsten Steuerbelastungen.

Für Unternehmer in diesen Ländern haben wir eine spezielle Komplettlösung. Denn es reicht nicht nur ein Kauf einer Schweizer Mantelgesellschaft aus, sondern es Bedarf eines Verwaltungsrates, der den Wohnort in der Schweiz hat. Ausserdem stellen wir an höchst interessanten und steuergünstigsten Orten in der gesamten Schweiz Geschäftsadressen zur Verfügung.


Vorteile einer Schweizer Mantelgesellschaft für ausländische Unternehmer

  • Steuerbelastung in der Schweiz: ca. 14% bis 25%
  • Anonymität, der neue Besitzer ist nicht ersichtlich
  • Politisch und finanziell stabil
  • sehr hohe Rechtssicherheit
  • Sehr geringe Korruption, Im Korruptionsindex ist die Schweiz in den Top 5
  • Zentrale Lage in Europa


Unser Spezialpaket für ausländische Unternehmer

  • Schweizer Mantelgesellschaft angepasst an Ihre Bedürfnisse
  • Schweizer Geschäftsadresse an steuergünstigen Standorten
  • Kompetente Besetzung Ihres Verwaltungsrates 
  • Steuerberatung durch den Profi
  • Eröffnung eines Schweizer Bankkontos

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und werden Sie dabei tatkräftig unterstützen, damit Sie in der Schweiz mit Ihrem Business Fuss fassen können und Erfolg haben werden!